Willkommen bei der Point Alpha Stiftung

FÜR EIN EUROPA IN FRIEDEN UND FREIHEIT

Willy Brandt, 10. November 1989

Jetzt wächst zusammen,
was zusammen gehört.

Zeitzeugen berichten

Gedenkstätte Point Alpha

 

In der Gedenkstätte Point Alpha besuchen Sie einen authentischen Schauplatz des Kalten Krieges und ein einmaliges Zeugnis von vier Jahrzehnten Zeitgeschichte. Hier standen sich die Vorposten von NATO und Warschauer Pakt bis zum Jahr 1990 gegenüber.

Point Alpha Stiftung

 

Die Point Alpha Stiftung bewahrt die Gedenkstätte Point Alpha als Erinnerungsort der deutschen Teilung. Neben der wissenschaftlichen Forschung zum Kalten Krieg in Europa wird der historische Lernort zunehmend für die jüngere Generation erschlossen.

Point Alpha Akademie

 

Das Bildungsangebot der Point Alpha Akademie ist vielfältig und modular aufgebaut. Zur Bildung und Weiterbildung von Erwachsenen werden halbjährlich offene Seminare und Veranstaltungen angeboten und auf Wunsch auch individuell für Gruppen zusammengestellt.

Point Alpha ist dokumentierte Zeitgeschichte, wissenschaftliche Forschung und politisch-historische Bildung

Der heißeste Punkt des Kalten Krieges

An der Grenze zwischen

Freiheit und Unfreiheit

Video mit Ton abspielen

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.