Wiesenfelder Turm (tour Wiesenfelder) Le poste de commandement de la compagnie frontalière de Geisa a également servi à empêcher les tentatives d’évasion.

Wiesenfelder Turm (tour Wiesenfelder)

La tour Wiesenfelder est l’un des sites du mémorial sur le parcours du visiteur, dont l’état d’origine a été préservé. Elle est située à environ trois kilomètres au sud de la Maison à la frontière et peut être rejointe à pied par l’ancien Chemin de ronde, le long du Chemin de l’espoir. La tour d’observation près de Wiesenfeld (Geisa), qui date de 1974-75, faisait partie des fortifications à la frontalière de la RDA et servait de poste de commandement à la compagnie frontalière de Geisa. La tour permettait d’accueillir un équipage de six personnes, pour contrôler une bande de 15 kilomètres à la frontière entre la RDA et l’Allemagne de l’Ouest, jusqu’en 1990. Cette section de la frontière a suscité un intérêt national en 1962, lorsque le capitaine Rudi Arnstadt a été abattu par un garde-frontière ouest-allemand à proximité immédiate de la tour des troupes frontalières.

La tour a été réparée et l’exposition présentée à l’intérieur explique sa fonction dans le système de fortification des frontières. La zone autour de la tour Wiesenfelder est libre d’accès et la tour peut être vue de l’extérieur de façon permanente. Pour visiter l’intérieur, veuillez réserver une visite guidée.

Google Maps

By loading the map, you agree to Google's privacy policy.
Learn more

Load map

Sehr interessante deutsch-deutsche Geschichte.
Bastian S.
17:43 14 Oct 21
Sollte von jeder Schulklasse mal besucht werden. Sehr anschaulich!
Stephan L.
13:03 14 Oct 21
Interessante und anschauliche Ausstellung zur Geschichte der deutschen Teilung, aufgestellt in zwei Teile, die mit kurzem Fußweg über die ehemalige Grenze zwischen den beiden deutschen Staaten erreicht werden können. Kartenzahlung (Girocard und Kreditkarten) möglich. Eintrittspreis: Erw. 8€, Erm. 6€, Fam. 22€
Thorsten
19:16 13 Oct 21
Ich finde es sehr wichtig Geschichte zu erhalten, dass wird zu einhundert Prozent hier gemacht! Das Personal ist Sehr freundlich und die angebotenen Führungen muss man unbedingt mitmachen!
Nico M.
20:48 12 Oct 21
Schönes Ausflugsziel
Torsten J.
09:52 09 Oct 21
Historisk punkt
Frank K.
15:57 07 Oct 21
Eine sehr interessante Gedenkstätte, welche modern und nicht zu überladen mit theoretischen Inhalten ist. Wir haben für die Gedenkstätte Point Alpha und für das US-Camp eine zweistündige Führung gebucht, welche sehr gut war.
Thomas M.
19:35 04 Oct 21
Tolle Ausstellung....der deutsch deutschen Geschichte
Carsten F.
20:34 03 Oct 21
Sehr interessant
Waldemar K.
19:08 03 Oct 21
Sehr sehenswert und spannend alles zu lesen!
Nicole P.
17:57 03 Oct 21
Sehr gepflegte Gedenkstätte.
Andrea M.
17:13 03 Oct 21
Absolut zu empfehlen! Das Museum und die Ausstellungen sind schön gestaltet und mit vielen Exponaten ausgestattet. Auch unsere Kinder (10 und 15 Jahre) waren begeistert. Das Personal in der Snackbar ist super! Absolut freundlich und hilfsbereit und auch das Essen war gut! Der Eintrittspreis ist gerechtfertigt und nicht überteuert. Die Anlage soll ja auch in der Form erhalten bleiben. Parkplätze sind ausreichend vorhanden. Die sanitären Anlagen sind sauber und die Corona Regeln werden auch beachtet.
Christina D.
16:52 03 Oct 21
Hier kann die deutsch deutsche Geschichte nochmal super nachvollziehen. Man sollte das gesehen haben. Die 8 € Eintritt waren gerechtfertigt.
Nando96 N.
13:46 03 Oct 21
Erinnert an das zwei geteilte Deutschland.Und mahnt vor einer neuen"Teilung" in den Köpfen.Niemand hat die AbsichtEine "Mauer" zu bauen!!!
Thomas W.
14:58 02 Oct 21
Interessant. Hier lernt man viel über die Geschichte nach 45. Eigentlich ein Muß für unsere Jugend.
R S.
20:13 01 Oct 21
Sehr informativ,sollte JEDER Mal hin,ca ab 16-18 Jahre
Gerhild H.
17:15 29 Sep 21
Historischer Ort der Deutschen Geschichte
Matthias G.
12:08 29 Sep 21
Sehr interessante Gedenkstätten. Empfehlenswert.
Steffen P.
15:55 28 Sep 21
Lohnenswert!!! Etwas Zeit mitbringen und auf den Boden achten, der ist in Teilbereichen eine Landkarte, das hat nicht jeder von uns bemerkt.
Matthias H.
09:13 28 Sep 21
Sehr interessante Ausstellung.
Anne S.
18:06 27 Sep 21
Eine sehr interessante Anlage für Besucher mit Interesse der neueren deutschen Geschichte. Wir haben uns ca. 4 Stunden dort aufgehalten.
Klaus W.
15:10 26 Sep 21
Geschichte pur!
Diana F.
04:57 26 Sep 21
Sehr gut gemacht und auch erhalten
Reinhold V.
06:14 25 Sep 21
Sehenswert und lehrreich.Obwohl der Point Alpha etwas abgelegen liegt, ist ein Ausflug dorthin empfehlenswert.Die gesamte Gedenkstätte ist größtenteils barrierefrei. Behindertenparkplätze und -Toiletten sind vorhanden.In jedem Fall empfehle ich eine Führung zu buchen.Hier wird alles ausführlich erklärt und Fragen gerne beantwortet.Die Führung beginnt im Innenraum, mit etwas Geschichte und geht dann in den Außenbereich über. Hier ist ein Elektrorollstuhl von Vorteil, da Wiesen und Schotter zu überwinden sind.Die Gedenkstätte ist für Kinder und zart sensible Person eher ungeeignet, da sie sich sehr intensiv mit allen Facetten der Geschichte auseinandersetzt.Insgesamt sehr gelungen und empfehlenswert.
Beppo S.
20:24 21 Sep 21
Tolle Ausstellung. Pflichtprogramm für alle die meinen früher war alles besser.
Ronnie R
17:16 20 Sep 21
Sehr informativ
Michael K.
13:10 20 Sep 21
Zeitgeschichte erlebbar dargestellt... beeindruckend
Di A.
20:44 20 Oct 19
die Geschichte sollte nie vergessen werden.
Andreas K.
08:08 22 Sep 19
Da ljudi posjete i vide istinu.
Neno Velebit V.
16:51 14 Sep 19
Die ganze Perfidität und Absurdität der innerdeutschen Grenze ist hier im Original nachzuerleben, gleichzeitig wird hier der Sieg des Lebens über den ehemaligen Todesstreifen herrlich gelebt. Ein Ort des Gedenkens und der Freude!
Patrick Thomas S.
09:24 12 Sep 19
It's history and the friendship that was given to all the soldiers that served in the 11th Cav..
Gerald U.
22:40 08 Jul 19
Was there with Transatlantic Outreach Program in July 2018. It was amazing to be on what was once contested ground and the frontline of The Cold War.
Mike A.
04:01 14 Jan 19
as a Soldier From the 11th ACR I had a very emotional visit 10.8.2018 42 years after I left Fulda this is a awesome memorial thanks to all
Oscar Guillermo F.
13:23 09 Oct 18
Auch zum zweiten Mal sehr interessant und sehenswert.
Ellen J.
15:06 17 Sep 17
War gestern da mit meiner Frau zusammen war ganz gut da.
Volker K.
15:02 23 Aug 17
+Interessante Gedenkstätte
+toller Audioguide
+interessante Ausstellungsstücke in einer Barracke
-Café sollte original US-Produkte anbieten!!!
Jörg M.
19:16 21 Aug 17
Habe mit meinen Jungs eine Reise in die deutsche Vergangenheit gemacht... sehr interessant und für die Jungs auch spannend.
Michael K.
18:27 14 Aug 17
Sehr interessante Ausstellung, die vorhandenen Grenzzäune etc. sind sehr beklemmend und man bekommt eine Vorstellung davon, wie schlimm es für die dort wohnende Bevölkerung gewesen sein muss. Gott sei Dank ist das vorbei!!!
Heike R.
15:25 20 Jul 17
Interessant und auch etwas beklemmend. Gut, dass diese Zeiten vorbei sind. Ich hoffe, dass auch diejenigen die diese Zeit nicht miterlebt haben, den Wert von offenen Grenzen begreifen.
Carsten W.
14:04 13 Apr 17
Sehr informativ.Das ist wahre Geschichte.Immer wieder gerne.
Thomas H.
12:32 10 Apr 17
history is all i can say...I was there when history was made with fall of the wall.
this was our home at that time... forever my home away from home.
Dee Jay N.
02:50 16 Jun 16
Tolle Ausstellung und eine geschichtsträchtige Umgebung, die diesen Ort einmalig macht.
Uwe K.
22:04 22 Jun 15
Sehr informativ und die Landschaft ist herrlich. Kann ich jedem empfehlen
Angelika J.
17:04 14 May 15
Es war beeindruckend und werden noch in diesem Jahr eine Fahrt zum Point Alpha anbieten
Pauls R.
12:07 09 Feb 15