Skip to main content
Aktuelle MeldungenPressemitteilungen

Neue Seminare für Gruppen in 2021 – von Geschichte bis Zeitgeschehen

By 26. февраля 20212 марта, 2021No Comments
Lesezeit: 2 Minuten

Spannende Themen, vielseitige Inhalte, lebendiger Verlauf und frische Impulse: Die Point Alpha Akademie bietet ab sofort neue Seminare zu Geschichte und Zeitgeschehen für interessierte Gruppen an. Das Seminarangebot ist modularisiert aufgebaut und richtet sich an Gruppen aus Vereinen, Verbänden, Unternehmen und Institutionen.

Folgende Seminare stehen in 2021 zur Auswahl:

  • „Antisemitismus, Rassismus und Diskriminierung“
  • „Bundestagswahl 2021. Parteiendemokratie im Wandel“
  • „Flucht und Migration“
  • „Zwischen Überwinterung und Protest. Kirchen in der DDR“
  • „Strukturwandel im ländlichen Raum. Entwicklungen an der hessisch-thüringischen Grenze seit 1990“

„Wir arbeiten weltanschaulich und politisch neutral. Wir vermitteln keine vorgefertigten Meinungen, sondern setzen uns gemeinsam mit unterschiedlichen Positionen, Ansichten und Argumenten auseinander. Wir arbeiten wissenschaftsorientiert, nahe an aktuellen Themen, bereiten historische Fakten anschaulich auf“, verdeutlicht der Wissenschaftliche Leiter Dr. Roman Smolorz. Komplexe Sachverhalte werden mit modernen Methoden der Wissensvermittlung verständlich dargestellt. In einem offenen Austausch mit den Gästen stellen die wissenschaftlichen Mitarbeiter so die Bezüge zwischen Geschichte und Gegenwart sowie Politik und Gesellschaft her. Neben hauseigenen Experten und externen Referenten stehen auch Zeitzeugen als Gesprächspartner zur Verfügung. Die musealen und pädagogischen Angebote der Gedenkstätte Point Alpha sind in das Programm integriert. Je nach thematischen und zeitlichen Präferenzen der Gruppen können individuelle Wünsche berücksichtigt werden. Gestalten können die Gruppen ein Seminar individuell nach thematischen und zeitlichen Präferenzen.
Infos und Buchung: Nadine Hofmann, Telefon (036967) 5964 271, E-Mail: nadine.hofmann@pointalpha.com.

Die Point Alpha Akademie komplettiert seit zehn Jahren die Angebote rund um den ehemaligen US-Beobachtungsstützpunkt „Observation Post Alpha” mit einem eigenen Seminar- und Veranstaltungsprogramm. Vor dem Hintergrund der historischen Erfahrung am Lernort Point Alpha fußt ihre Philosophie auf den Werten Freiheit, Eigenverantwortung und Toleranz. Demokratievermittlung und der Suche nach möglichen Ansätzen zur Vermeidung von Krisen. Traditionell stehen außen- und sicherheitspolitische sowie historische Themen im Zusammenhang mit der SED-Diktatur, der deutschen Teilung und dem Ost-West-Konflikt im Blickpunkt.

Neue Seminare für Gruppen in 2021 – von Geschichte bis Zeitgeschehen

Close Menu

Point Alpha @facebook

Facebook

By loading the post, you agree to Facebook's privacy policy.
Learn more

Load post

Cart
  • No products in the cart.