Путь надежды Участок бывшей полосы смерти – скульптурное напоминание об антикоммунистическом сопротивлении.

Путь надежды

Произведение искусства, мемориал, пища для размышлений

Четырнадцать монументальных скульптур завораживают посетителей исторической полосы смерти на бывшей внутригерманской границе между Гессеном и Тюрингией. Железные скульптуры “Пути надежды” изображают “железный занавес”, длина которого в 1400 метров символизирует бывшую внутригерманскую границу протяженностью 1400 км. Здесь, в так называемом Фульдском провале, могла разразиться третья мировая война, потому что эта граница не только разделяла Германию, но и разделяла Европу и мир – это была граница между свободой и рабством.

Фонд Пойнт-Альфа создал “Путь надежды” как впечатляющий символ в ознаменование сопротивления коммунистическим диктатурам в Центральной и Восточной Европе: народное восстание в ГДР 17 июня 1953 года, венгерское восстание в 1956 году, Пражская весна 1968 года, движение “Солидарность” в Польше в 1980-е годы и масштабные мирные демонстрации 1989 года в ГДР. Все эти смелые формы восстания были выражением непоколебимой воли к свободе и в то же время твердой веры в то, что люди также могут изменить почти невозможное, если они отстаивают свои собственные убеждения с мужеством своего отчаяния и готовы к жертвам ради них. Это также отражено во впечатляющих биографиях людей, осмелившихся выступить против диктатуры.

Благодаря 14 станциям “Путь надежды” символически связан с христианским Крестным путем. Он побуждает зрителя вспомнить о нелегком пути борьбы и ассоциировать его со скульптурами. И подобные личные ощущения становятся завершением всего произведения искусства – Пути надежды.

Начатые в 2009 году, работы были завершены 3 октября 2010 года. Скульптуры созданы художником доктором Ульрихом Барникелем, родившимся в 1955 году, выросшем в Веймаре, изучавшем скульптуру в замке Гибихенштайн в Галле-ан-дер-Заале, который после нескольких заявлений о выезде из страны, в 1985 году стал эмигрантом в Федеративную Республику и сейчас живет недалеко от Фульды. Работы Ульриха Барникеля экспонировались на многочисленных выставках в стране и за рубежом. Художественный проект Фонда Пойнт-Альфа финансировался Уполномоченным Федерального правительства по культуре и СМИ и Министерством культуры Тюрингии.

Sehr interessante deutsch-deutsche Geschichte.
Bastian S.
17:43 14 Oct 21
Sollte von jeder Schulklasse mal besucht werden. Sehr anschaulich!
Stephan L.
13:03 14 Oct 21
Interessante und anschauliche Ausstellung zur Geschichte der deutschen Teilung, aufgestellt in zwei Teile, die mit kurzem Fußweg über die ehemalige Grenze zwischen den beiden deutschen Staaten erreicht werden können. Kartenzahlung (Girocard und Kreditkarten) möglich. Eintrittspreis: Erw. 8€, Erm. 6€, Fam. 22€
Thorsten
19:16 13 Oct 21
Ich finde es sehr wichtig Geschichte zu erhalten, dass wird zu einhundert Prozent hier gemacht! Das Personal ist Sehr freundlich und die angebotenen Führungen muss man unbedingt mitmachen!
Nico M.
20:48 12 Oct 21
Schönes Ausflugsziel
Torsten J.
09:52 09 Oct 21
Historisk punkt
Frank K.
15:57 07 Oct 21
Eine sehr interessante Gedenkstätte, welche modern und nicht zu überladen mit theoretischen Inhalten ist. Wir haben für die Gedenkstätte Point Alpha und für das US-Camp eine zweistündige Führung gebucht, welche sehr gut war.
Thomas M.
19:35 04 Oct 21
Tolle Ausstellung....der deutsch deutschen Geschichte
Carsten F.
20:34 03 Oct 21
Sehr interessant
Waldemar K.
19:08 03 Oct 21
Sehr sehenswert und spannend alles zu lesen!
Nicole P.
17:57 03 Oct 21
Sehr gepflegte Gedenkstätte.
Andrea M.
17:13 03 Oct 21
Absolut zu empfehlen! Das Museum und die Ausstellungen sind schön gestaltet und mit vielen Exponaten ausgestattet. Auch unsere Kinder (10 und 15 Jahre) waren begeistert. Das Personal in der Snackbar ist super! Absolut freundlich und hilfsbereit und auch das Essen war gut! Der Eintrittspreis ist gerechtfertigt und nicht überteuert. Die Anlage soll ja auch in der Form erhalten bleiben. Parkplätze sind ausreichend vorhanden. Die sanitären Anlagen sind sauber und die Corona Regeln werden auch beachtet.
Christina D.
16:52 03 Oct 21
Hier kann die deutsch deutsche Geschichte nochmal super nachvollziehen. Man sollte das gesehen haben. Die 8 € Eintritt waren gerechtfertigt.
Nando96 N.
13:46 03 Oct 21
Erinnert an das zwei geteilte Deutschland.Und mahnt vor einer neuen"Teilung" in den Köpfen.Niemand hat die AbsichtEine "Mauer" zu bauen!!!
Thomas W.
14:58 02 Oct 21
Interessant. Hier lernt man viel über die Geschichte nach 45. Eigentlich ein Muß für unsere Jugend.
R S.
20:13 01 Oct 21
Sehr informativ,sollte JEDER Mal hin,ca ab 16-18 Jahre
Gerhild H.
17:15 29 Sep 21
Historischer Ort der Deutschen Geschichte
Matthias G.
12:08 29 Sep 21
Sehr interessante Gedenkstätten. Empfehlenswert.
Steffen P.
15:55 28 Sep 21
Lohnenswert!!! Etwas Zeit mitbringen und auf den Boden achten, der ist in Teilbereichen eine Landkarte, das hat nicht jeder von uns bemerkt.
Matthias H.
09:13 28 Sep 21
Sehr interessante Ausstellung.
Anne S.
18:06 27 Sep 21
Eine sehr interessante Anlage für Besucher mit Interesse der neueren deutschen Geschichte. Wir haben uns ca. 4 Stunden dort aufgehalten.
Klaus W.
15:10 26 Sep 21
Geschichte pur!
Diana F.
04:57 26 Sep 21
Sehr gut gemacht und auch erhalten
Reinhold V.
06:14 25 Sep 21
Sehenswert und lehrreich.Obwohl der Point Alpha etwas abgelegen liegt, ist ein Ausflug dorthin empfehlenswert.Die gesamte Gedenkstätte ist größtenteils barrierefrei. Behindertenparkplätze und -Toiletten sind vorhanden.In jedem Fall empfehle ich eine Führung zu buchen.Hier wird alles ausführlich erklärt und Fragen gerne beantwortet.Die Führung beginnt im Innenraum, mit etwas Geschichte und geht dann in den Außenbereich über. Hier ist ein Elektrorollstuhl von Vorteil, da Wiesen und Schotter zu überwinden sind.Die Gedenkstätte ist für Kinder und zart sensible Person eher ungeeignet, da sie sich sehr intensiv mit allen Facetten der Geschichte auseinandersetzt.Insgesamt sehr gelungen und empfehlenswert.
Beppo S.
20:24 21 Sep 21
Tolle Ausstellung. Pflichtprogramm für alle die meinen früher war alles besser.
Ronnie R
17:16 20 Sep 21
Sehr informativ
Michael K.
13:10 20 Sep 21
Ein sehr beeindruckendes Museum auf der ehemaligen Grenze zwischen den beiden deutschen Staaten - informativ und bedrückend. Eine Führung ist allemal empfehlenswert. Auf diese Weise hört man von Zeitzeugen viele nicht verschriftlichte Berichte.Den Weg der Hoffnung sollte man bei der Gelegenheit auch beschreiten - und dann aber auch bis zum Ende.
Joachim M.
13:59 18 Sep 21
Point Alpha:Mahn- und Gedenkstätte des Kalten Krieges, ehemaliger Grenzbeobachtungspunkt der US - Amerikanischen Streitkräfte, umfassende Militärausstellung. Streckenpunkt des Premiumwanderweges "Point - Alpha - Weg".Ist interessant, wer etwas über die Geschichte von Deutschland im kalten Krieg wissen möchte.Viele Erinnerung an Kalten Krieg und Deutsch- Amerikanische Freundschaft an einer innerdeutschen Grenze.Schöner Ausflugsziel für Familien, toller Ausblick, schöne Wanderwege entlang dem Pfad des Leidens.Etwas teurer Spaß bei großen Familien der Eintritt in das Museum aber schadet nicht es mal zu besuchen.
Cemo
07:32 18 Sep 21
Bißchen angestaubt. Die Außenanlage etwas dürftig.
Marco W.
21:27 17 Sep 21
Unbedingt erhalten !!!Ein Zeugnis deutscher Geschichte,die sich so niiiie wiederholen darf !!!
Dor N.
17:16 17 Sep 21
Muss man unbedingt mal gesehen haben
Sebastian T.
14:44 16 Sep 21
Ein Museum, Mahnmal welches sich mit der neueren deutschen Gesichte beschäftigt. Auf der einen Seite Grenzgeschichten aus Ost- ,auf der anderen Seite aus Westdeutschland, jede für sich durch Zeitzeugen und Exponate gezeigt. Für 8,00€/ Erwachsene Eintritt in 2 Museen und wer sich für die deutsche Teilung bzw. Wiedervereinigung interessiert kann es sich gern ansehen.
Marco S.
14:01 16 Sep 21
Great place to visit very informative and quite scenic
jose V.
14:35 13 Sep 21
Sehr beeindruckend und interessant aufjedefall einen Ausflug wert
Vera B.
13:36 13 Sep 21
Nach meinen Besuch bin ich überwältigt von der Informationsflut. Die ist den sehr guten Ausstellungen geschuldet und den beiden Tourleitern. Wenn sie angeboten wird die Tour in den Kommandoturm machen. Und auch die Tour durch die Ausstellung hat Appetit auf mehr gemacht. Das war sicher nicht der letzte Besuch.
Stefan M.
13:23 13 Sep 21
Top
michael A.
16:14 12 Sep 21
Informative Ausstellung mäßig besucht. Es kann noch so viel gezeigt werden diesen Irrsinn verstehe wer will. Doch genau wie heute standen Zäune für Arroganz .Jeder Mensch sollte mit den Füßen abstimmen können und nicht auf dem Papier.
Olaf A.
10:56 09 Sep 21
Historisches Gelände mit eindrucksvollen Vorträgen mit besonderer Atmosphäre
Dieter C.
03:04 09 Sep 21
Ich kenne die DDR zwar noch als real existierenden Staat, war aber zu bis zur Wende niemals dort und auch nicht an der Grenze. Bin das erste Mal zwischen Wende und Wiedervereinigung dort gewesen.Die Grenzsperranlagen kannte ich nur aus Filmen und eben die Mauer in Berlin.Es ist schon erschreckend/beklemmend diese - wenn auch nur in kleinen Rahmen - live zu erleben. Ebenso die Geschichten von Zeitungen.
Rainer “Joker3248” S.
19:01 08 Sep 21
Wer hingeht, sollte unbedingt eine Führung mitmachen. Das ist zwar an der ein oder anderen Stelle bedrückend, besonders wenn ein Zeitzeuge erzählt, aber dieses dunkle Kapitel Deutsch - Deutscher - Geschichte sollte niemand vergessen.
Yvonne H.
04:55 08 Sep 21
Eine bewegende Geschichte hat hier stattgefunden.....Sehr informativ und sehenswert
Monika B.
20:02 07 Sep 21
Alles schön
Kurt S.
08:53 07 Sep 21
Sehraufschlussreich besuchen lohnt sich
Georg L.
06:13 06 Sep 21
Sehr lehrreich und höchst interessant
Martina M.
16:17 05 Sep 21
Sehr schöne Ausstellung. Hier wurde ein Stück zeitgeschichte beeindruckend dargestellt und festgehalten.
Viechter D.
06:55 05 Sep 21
Super Ort der einen die Geschichte näher bringt
Diana B.
16:57 04 Sep 21
Eine Gedenkstätte zur Deutsch, deutschen Grenze. Hessen/ThüringenTotal beeindruckend ein Muss.
Franz J. K.
12:59 04 Sep 21
Toll gestaltet!
Max Josef S.
10:14 04 Sep 21
Wonderful memorial to the time of the Germany wall and the history of the German people during the separation. Let's never forget.
Elke B.
09:33 04 Sep 21
Deutsche Geschichte zum Anfassen. Wie war es damals an der Grenze zwischen der und Bundesrepublik Deutschland?Das Museum auf der Grenze ist ein Muss, vermittelt es doch einen Eindruck davon, wie die Menschen im Osten damals eingesperrt waren in ihrem eigenen kleinen Land. Sehr eindrucksvoll ist auch der Kreuzweg auf dem Kolonnenweg. Und am Haus der Grenze findet sich auch ganz unscheinbar ein alter Grenzstein aus dem 19. Jahrhundert. Der zeigt, wo die Grenze wirklich war.
Heiko B.
05:17 04 Sep 21
Ein tolles kleines ehrenamtlich geführtes Museum über den Point Alpha über die Geschichte der deutschen Teilung, über die Besatzer und die innerdeutsche hautnah und zum anfassen. Neben ein Stück originalen Grenzabschnitt mit dem Beobachtungsturm der Amerikaner und die kleine Kaserne mit einigen interessanten Fahrzeugen und Hubschraubern, Baracken und einer nachgebildeten Tankstelle gibt es hier für wenig Geld viel zu sehen. Kleinteilig und Mühevoll ist die Ausstellung gestaltet. Sehr zu empfehlen.
Tim S.
03:11 04 Sep 21
Hochinteressant und mit vielen, teils erschreckenden Informationen.
Stefan K.
16:05 03 Sep 21
Gehört zum unbedingten Wissen über unsere Geschichte.
Ralf S.
13:53 03 Sep 21
Sehr interessant für nenschen die die teilung nur aus büchern kennen
Fred F.
09:30 03 Sep 21
Super interessant - nicht nur für Leute aus der DDR.Auf der "BRD"-Seite gibt es sogar eine Ladesäule.
Rocco H.
14:55 31 Aug 21
Absolut lohnenswert
Horst M.
15:45 30 Aug 21
Sehr lehreich. Man muss zwar sehr viel lesen aber das ganze wahr sehr toll aufgebaut.
Petra P.
13:18 30 Aug 21
Total interessant....fande allerdings Eintritt recht teuer
Tatjana H.
19:21 29 Aug 21
Sehr interessant, besonders für jüngere Leute, die den kalten Krieg nicht mehr erlebt haben.
Hartmut C.
07:49 28 Aug 21
Sehr interessant. Lohnenswert. Interessant aufbereitete deutsch-deutsche Geschichte
Gilbert S.
19:36 27 Aug 21
Sehr beeindruckend sollte man gesehen haben
hummel H.
14:29 27 Aug 21
Sehr Informativ.
Jürgen S.
05:47 27 Aug 21
Immer wieder sehenswert.....
Stefan F.
18:33 26 Aug 21
Schön übersichtlich, viel Informationen
Manuela D.
14:57 25 Aug 21
Sehr interessant und sehr beeindruckend.
Sascha L.
10:21 25 Aug 21
Sehr beeindruckend, für die heutige Jugend nicht mehr vorstellbar.Sowas sollte zur Abschreckung jedem vorgeführt werden
Heidi S.
16:08 24 Aug 21
Ich fand die Ausstellung sehr eindrücklich. Wenn ich noch einmal dort hinkommen würde ich in jedem Fall ein Führung machen wollen. Ein wenig konnten wir einer Führung lauschen, das klang alles sehr interessant mit vielen Zusatzinformationen.
Manuel W.
06:56 24 Aug 21
Beeindruckend und bedrückend zugleich
Michael M
14:58 23 Aug 21
Es ist unheimlich interessant und eine Reise dorthin Wert
Danny B.
12:43 23 Aug 21
Sehr schöner Treffpunkt für motorrad touren
the gamer G.
21:03 22 Aug 21
Super informativ. Sehr viel Anschauungsmaterial und Überbleibsel vorhanden.
Tanja
18:15 22 Aug 21
In Kombination mit dem Haus auf der Grenze ganz schön. Die Originalkommentare sind authentisch.
Anni K.
14:04 22 Aug 21
Also, ich war mit meinem Schwager ursprünglich zum "Ural fahren" da oben. Auf der Rückfahrt war am Grenzhaus ein Kaffeestop angesagt.Wir hatten zufällig einen Zeitzeugen getroffen, es war ein Bauer aus dem angrenzenden Dorf auf Westseite, er hatte 3 Äcker die er aufeinmal nicht mehr bewirtschaften durfte, er hat uns Sachen in der Ausstellung gezeigt und erklärt, daß tolle war, das er Leute und Soldaten auf den Bildern teilweise persönlich kannte.Auch der amerikanische Bereich ist sehr interessant und informativ.Aber alles in allem ist es schon ein komisches Gefühl, ich bin Jahrgang 73 und bin Quasi damit aufgewachsen. Mein erster Atlas von 1984 bestand nur aus der BRD und West Berlin, der Rest war nur ein schwarzer Fleck. Als Kind war das witzig, später kam dann die etwas andere Erkenntnis.Zum Personal im Grenzhaus und bei den Amissei zu sagen: DICKES LOB! IHR SEID SUPER FREUNDLICH, HABT IMMER EINEN FLOTTEN SPRUCH ODER EINE SUPER ERKLÄRUNG PARAT!
Oliver P.
13:51 22 Aug 21
Hier kann man in ein Stück Grenzgeschichte erleben. Sehr schöne Anlage mit nicht ganz so positiven Hintergründen. Dennoch ist es auf jeden Fall einen Besuch wert.
Jana G.
20:10 21 Aug 21
Interessant aufbereitete Darstellung der deutschen Teilung. Es lohnt sich dort einen Besuch zu machen
Susanne S.
17:09 21 Aug 21
War wieder mal schön hier ,sollte man gesehen haben . Geschichte Modern präsentiert. Und so wichtig diese Geschichte weiter zu geben .
ulli S.
14:52 21 Aug 21
Hier kannst du das Versagen der Politik anschauen und wie mit den unschuldigen Menschen umgegangen,auch heute noch.
Wilfried O.
17:29 18 Aug 21
Ein beeindruckender Ort für Geschichtsinteressenten. Die Historie wird global und lokal erklärt. Es gibt Führungen mit Zeitzeugen und man kann die Geschichte wirklich erleben. Die historischen Berichte rund um den Prüfpunkt A sind akribisch aufbereitet worden. Die Reise in das Leben zur Zeit des Antifaschistischen Schutzwalls ("Mauer") ist durch Ausstellungsstücke, Hörspiele und Informationstageln nachfühlbar. Zeitgenössische Berichte, wie etwa wenn Schwarze GIs mal wieder deutsche Fräuleins klären wollten, runden auch die Probleme der Präsenz der Amerikaner ab. Toll, dass die alten Anlagen im Bereich der Kaserne noch vorhanden sind. Das Areal wird liebevoll gepflegt und ist eine Reise wert.
Oskar S.
10:20 18 Aug 21
Recht interessante Darstellung der deutsch deutschen Geschichte
Werner S.
20:54 17 Aug 21
Ein sehr sehenswerter Ort mit vielen Hintergründen der deutschen Geschichte. Ich kann es nur empfehlen, auch weil es noch mit Relikten aus der damaligen Zeit geführt wird.
Tanja B.
04:43 17 Aug 21
Es ist ein Historischer Punkt der deutschen Einheit.
Rolf K.
20:48 16 Aug 21
Eintritt 11 Euro finde ich etwas überhöht
Julia M.
14:18 15 Aug 21
Interessantes Stück Geschichte.
Corn
14:16 15 Aug 21
Sehr interessant
Birgit A.
10:22 15 Aug 21
einen Besuch wert, beeindruckend
Reiner B.
09:10 15 Aug 21
Er interessant en bijzonder Mooi opgezet. Indrukwekkend.
hendrik H.
15:29 14 Aug 21
Erlebte Geschichte, leider dürfen keine Hunde rein..
Mario B.
13:07 14 Aug 21
Hier lernt man etwas über die Zeit der Teilung unseres Landes.Zum Glück ist das vorbei
Jenny
14:01 13 Aug 21
Très, très interessant et très bien aménagé. Ici on peut poas seulement voir les horreurs de la guerre froide, les résultat de la guerre et l'empleur de la séparation/division d'un pays entier. Je conseil de visiter le musée, même si il est petit. En plus on peut "revivre" l'histoire. Idéal pour les écoles et tous ce qui s'interessent à l'histoire Européenne.Tout est très bien expliqué et on peut "toucher". Site fortement conseillé par moi. Merci à ceux qui s'en occupent et le maintiennent.
Marc B.
09:18 13 Aug 21
Sehr bewegend.
Stefan M.
20:47 12 Aug 21
Sehr schön viele toll erklärte Exponate.
Heiko K.
18:29 11 Aug 21
Klasse
Norbert T.
18:16 11 Aug 21
Gut gemacht
G. B.
17:45 11 Aug 21
Wir haben leider nur 5 Minuten vor "Ladenschluss" die Ausstellung kurz sehen können. Ein Muss für jeden der sich mit Deutscher Geschichte auskennen möchte.
Ute L.
10:26 11 Aug 21
Ganz tolles Museum, Erfahrungswerte über die DDR und der Grenzstreifen
diana F.
18:45 10 Aug 21
Die deutsch-deutsche Geschichte wird hier gut dargestellt und es ist eine gute Mahnung, was man nie wieder für Zustände haben möchte
Natascha E.
15:38 10 Aug 21
Deutsche Geschichte! Soll sich jeder einmal ansehen!
Thomas P.
15:07 10 Aug 21
Sehr schön und mann kann viel lernen
Alexander S.
07:21 10 Aug 21
War sehr interessant
ANJA J.
20:21 09 Aug 21
Sehr viel Information für 1tag
Wolfgang T.
17:38 09 Aug 21
Ziemlich Beeindruckend... eigentlich ein Ort den jeder einmal besuchen sollte.Wir können froh sein das und das Schicksal die Möglichkeit geben hat wieder eine Volk zu sein... ohne Getrennt zu sein.
Thomas D.
10:18 09 Aug 21
Sehr gut aufbereitet Informationen
Thomas A
08:12 09 Aug 21
Zeer interessant. 2 locaties. Duitse en Amerikaans deel. Toren van point Alpha mag je beklimmen.
Johan B.
19:54 08 Aug 21
Toller Ort, tolle Aussicht. Und vor allem kann man hier die wahre Geschichte spüren.
Bart
19:29 08 Aug 21
Sehr beeindruckend es lohnt ein Besuch dort
Stephanie W.
18:47 08 Aug 21
Ein unbedingt sehenswerter Ort , wenn man sich für die Geschichte Deutschlands interessiert. Hier kann man alles hautnah erleben.
Achim M.
09:57 07 Aug 21
Bin 1960 geboren und im Grenzgebiet aufgewachsen. Mir hat es an nichts gefehlt. Ich habe sehr schöne Kindheitserinnerungen.Es war in der DDR nicht alles schlecht.
Petra S.
18:54 06 Aug 21
Sollten alle, die die Deutsch-deutsche Teilung nicht erlebt haben, gesehen haben!
Peter F.
15:00 04 Aug 21
Geschichte live erleben!
Saskia F.
12:38 04 Aug 21
Gut aufbereitet und darum umso gruseliger und unvorstellbarer. Eigentlich ein Pflichtbesuch für Deutsche aus allen Landesteilen.
René L.
20:27 02 Aug 21
Sehr interessant
Anja W.
20:04 01 Aug 21
Hier bekommt man Gänsehaut
Jonny D.
18:27 01 Aug 21
Sehr interessant vermittelte Deutsche Geschichte
Jürgen T.
19:17 31 Jul 21
Sehr interessante Gedenkstätte auch für Kinder und Jugendliche
Tine
19:47 30 Jul 21
Tolle Ausstellung für die man sich etwas Zeit nehmen sollte. Lohnt sich auf jeden Fall.
Rote Z.
17:04 30 Jul 21
Geschichtsträchtiger Ort. Sollte man gesehen haben, wenn man sich für die deutsche Geschichte interessiert.
Christof
08:52 29 Jul 21
Sehr sehendswert und interessant
dieter M.
15:23 27 Jul 21
Tolles Grenzmuseum
Nikolaus Eckert (.
05:45 25 Jul 21
einfach Mega!!
Hannah U.
10:55 24 Jul 21
Круто
Jakob S.
20:10 21 Jul 21
Insgesamt eine gute Stelle des Gedenkens und Erinnerns.
Mi P.
05:56 21 Jul 21
Muss man gesehen haben, ist sehr beeindruckend
Gerd B.
20:19 20 Jul 21
Jederzeit empfehlenswert, wenn man Jugendlichen die Geschichte nahe bringen will.
Bernhard L.
17:46 20 Jul 21
Ehemalige amerikanische Station an der deutsch-deutschen Grenze mit viel Anschauungsmaterial und befestigten Grenzstreifen
Maria Elena B.
15:41 20 Jul 21
Its soo interesting for people who want to learn about what happend , DDR and RBD a loot of history .... amazing storys that still effect our world 🌎 intle today , point Alpha was soo fun to visit ... 💝💝💝💝
Badis S.
22:21 17 Jul 21
Sehr empfehlenswert, da die Geschichte von damals nie in Vergessenheit geraten sollte.
Manni S
14:32 16 Jul 21
Interessant anzuschauen. Ist halt ein Teil unserer Geschichte.
Ralf K.
12:38 16 Jul 21
Sehr beeindruckend, Deutsche Geschichte pur.
Dieter S.
05:57 14 Jul 21
Super Gedenkstätte.
Markus S.
16:21 13 Jul 21
Guter Kontakt. Führung erscheint mir etwas zu sehr pro westlich. Das ginge offener bzw wertfreier.
C S.
12:43 11 Jul 21
Sehr lehrreich
Bernd K.
09:55 10 Jul 21
Sehr gut errichtete Gedenkstätte für die deutsch deutsche Geschichte.
Roberto H.
19:51 09 Jul 21
...auch hier ist viel wissenswertes aus unserer Vergangenheit zu finden...
René S.
10:18 08 Jul 21
Sehr interessant.
Stephan
18:11 07 Jul 21
Sehr interessant umgesetzt.
Corina B.
13:30 07 Jul 21
Eine wichtige Einrichtung.Die US-Flagge ist im Verhältnis zum Fahnenmast etwas klein. 🙄
Andre S.
16:03 05 Jul 21
Wunderbares Museum. Schön gemacht. Zwei in einem.
Sebastian H.
14:03 03 Jul 21
Sehr informativ, das Perdonal war überaus freundlich
Abc D.
16:39 02 Jul 21
Sehr interessant, muss man einmal besucht haben.
Alex K.
16:48 01 Jul 21
Sollte man sich anschauen, sehr interessant
Ronald M.
17:50 30 Jun 21
Sollte man sich anschauen. Ein wenig Zeit wird auch dazu benötigt😁
jürgen B.
16:01 30 Jun 21
Wer sich für die deutsche Geschichte interessiert und über die Teilung Deutschlands mehr wissen möchte, ist hier gut aufgehoben. Personal sehr freundlich.
Jürgen S.
09:49 30 Jun 21
Interessnte, tolle kleine Ausstellung. Man bekommt ein gutes Bild der damaligen Grenze und kann es auch wunderbar Ablaufen. Ein Besuch im ehemaligen US Camp sollte auf jeden Fall mitgenommen werden.
Edel W.
14:39 27 Jun 21
Gaststätte sah soweit gut aus, und hatte auch einen Biergarten. Allerdings waren die Preise doch etwas hoch angesetzt. Daher haben wir die Gaststätte nicht genutzt und wo anders etwas gegessen.
Gerald O.
07:37 25 Jun 21
Es ist eine sehr interessante Anlage hauptsächlich in der Form eines Freilichtmuseums. Es fehlt jedoch auf der ostdeutschen Seite die Technik, z. B. LKWS, Panzer, Motorräder, Hubschrauber und anderes. Auch die DDR hatte Fahrzeuge, die an der Grenze eingesetzt wurden. Ich fand es sehr interessant, beide Seiten mal zu sehen. Es ist ein Teil unserer Geschichte. Das sollte bitte keiner vergessen.
Astrid F.
13:54 24 Jun 21
Sehr interessant und informativ, was früher so los was an der deutsch - deutschen Grenze..
Markus M.
15:07 22 Jun 21
Sehr Interessante und Bedeutende Gedenkstätte.Anschaulich dargestellte Erinnerung.Auch für Kinder und Jugendliche ( ca. Ab 12 Jahre) geeignet.Selbst wenn man die Zeit miterlebt hat, nach 30 Jahren kaum vorstellbar.Einzigartig!!!Sehr freundliches und nettes Personal auf dem Gelände.
Alexander
11:57 22 Jun 21
Sehr interessante, zum Teil neue aber auch bedrückende Einblicke in die deutsch-/deutsche Geschichte. Anschauliche Darstellung und Erläuterungen, insbesondere im US-Camp tolle Ausstellung von altem Kriegsgerät.Lohnt sich absolut!
Christian M.
19:35 17 Jun 21
Ein Ort zum Nachdenken.
Rolf Z.
15:18 17 Jun 21
Da visitare.La Casa sul Confine.Museo da vedere. Costruito proprio fine passava il muro di confine della Cortina di Ferro.Con lon stesso biglietto di visita anche il Check-Point Alpha.
Mike
20:27 13 Jun 21
Kann mich nur den Vorrednern anschließen. Jüngere Geschichte pur und ein seltener Ort. Gut gemachte Anlagen, interessant auch für Kinder ab zehn...
Perry L.
15:52 05 Jun 21
Interessante Stätte deutscher Zeitgeschichte. Sehr zu empfehlen.
Sebastian Z.
13:38 02 Jun 21
Absolut top! Waren gestern dort und fanden es sehr interessant. Leider hat das Museum in Moment wegen Corona geschlossen (1 Stern Abzug). Aber sonst gut! Kommen gerne wieder!😉
Fritz N.
14:05 01 Jun 21
Immer wieder interessant wie es damals war.
Frank U.
14:55 31 May 21
Interessante Exponate
Klaus M.
14:29 31 May 21
Lohnt sich 100% ... auch mehrmals. Sehr zu empfehlen: auf dem Kolonnenweg bis zur ehemaligen Führungsstelle Wiesenfeld laufen.Verzichtbar ist die "Kunst", die weder etwas mit der Zeit noch mit der Gedenkstätte zu tun hat.
Lothar S.
06:11 30 May 21
Sehr Interessant, nur schade, dass alles geschlossen hat
MetzGER
07:37 24 May 21
Eine sehr informative und lehrreiche Gedenkstätte. Es empfiehlt sich vor allem bei gutem Wetter herzukommen, um draußen die Anlage auf sich wirken zu lassen.
Sico
15:56 29 Apr 21
Beeindruckend und informativ
Tim T.
17:40 17 Apr 21
Leider ist die Gedenkstätte wegen Covid 19 vorübergehend geschlossen.
Kurt K.
17:27 20 Mar 21
Ein sehr interessanter Ort, um die Verhältnisse an der ehemaligen innerdeutschen Grenze nachvollziehen zu können. Dank informativer Tafeln, Modelle der Grenze und originaler Relikte wird die Geschichte der Teilung Deutschlands, der Entstehung des Eisernen Vorhangs und des menschlichen Leids erfahrbar. Auch wenn ich erst nach dem Mauerfall geboren und aufgewachsen bin, konnte ich mir im "Haus auf der Grenze" einen Eindruck von den damaligen Verhältnissen an der Grenze zwischen der BRD und der DDR machen. Eine lohnenswerte Ausstellung, die jeder besuchen sollte, der sich für die deutsche und europäische Geschichte interessiert! Die Eintrittspreise sind für die gebotene Ausstellung absolut fair.
Florian M.
16:56 04 Mar 21
Beeindruckende Begegnungsstätte
e d
12:57 07 Feb 21
Ein lohnenswerter Ausflug
Brigitte H.
10:54 06 Jan 21
Freundlich und schnell, gute Auswahl
Stefan J.
19:14 19 Dec 20
Sollte Pflichtbesuch für Schulklassen geben.Die Ausstellung ist sehr interessant
Herbert0356 S.
19:31 16 Dec 20
Habe diesen Ort meiner Freundin gezeigt und ihr erklärt wie es zu DDR Zeiten war.Sie fand es nur schrecklich.
Harold K.
08:07 01 Dec 20
Geschichte hautnah erleben. Eine interessante Zeitreise. Sehr zu empfehlen
Dirk S.
21:53 30 Nov 20
Nicht so groß wie ich es mir vorgestellt habe, aber sehr beeindruckend und auch sehr traurig, wenn man mit eigenen Augen sieht wie extrem so eine Grenze aufgebaut war mit dem Wissen wieviele Menschen hier wohl versucht haben zu fliehen und wieviele hier wohl gestorben sind.Wenn man dieses Museum besucht hat am besten mit Führung läuft es einem eiskalt den Rücken herunter.Sollte jeder mal gesehen haben, der meint, daß es ihm in Deutschland schlecht geht
Gisela S.
19:14 18 Nov 20
Sehr interessant gemacht
Thomas S.
11:28 13 Nov 20
Lohnenswerter Ort der Erinnerung! Danke für die Arbeit dort!
T K
18:28 09 Nov 20
Strahlt Ruhe aus. Erfüllt uns mit Dankbarkeit, dass die schreckliche Grenze weg ist. Wunderbare Aussicht in die Natur! Immer wieder erlebenswert
Marie-Louise H.
09:54 05 Nov 20
Deutsche Geschichte zum Anfassen
Lars Michael W.
09:48 05 Nov 20
The other side of the story from Point Alpha,,a lot of information boards,, maps,, charts,, as well as photos,, and a mini model of the Ole border..Der andere Seite von Point Alpha,,, Vielen tafelen,, info,,land karte,, mini Grenze anlage modell
Allen
13:22 01 Nov 20
Awesome piece of Cold War history
Matthew M.
19:15 31 Oct 20
Bedrückend, muss man gesehen haben. Besonders wenn man diese Zeit nicht persönlich erlebt hat
Ralf H.
14:14 31 Oct 20
US Camp Point Alpha. BLACK HORSE
Sandra S.
16:21 30 Oct 20
Sehr informativ ein Teil der zeitgeschichte
Rüdiger S.
11:38 30 Oct 20
Super informativ, interessant,
Uwe D.
15:20 29 Oct 20
Erfahreswert!!!!°°
Ths S.
10:36 29 Oct 20
Ein Stück Geschichte
Michael K.
08:41 29 Oct 20
Sehr interessant diese Ausstellung und Gedenkstätte sollten viel mehr ehemalige Ostdeutsche und ihre heute Erwachsenen Kinder sehen um zuerfahren wie Menschen verachtend die Ostzohne wahr.
Ernst W.
20:35 28 Oct 20
Sollte man gesehen haben.Deutsche Geschichte
Lorenz D.
19:21 27 Oct 20
Muss man gesehen haben.
Heinrich B.
11:33 27 Oct 20
Es ist auf jedenfall ein Besuch wert ! Wer sich dafür interessiert bekommt hier gut Informationen!
Nicole S.
06:06 26 Oct 20
Historisch wertvoll ein muss dies anzusehen
Harald B.
15:00 25 Oct 20
Sehr schön gemachte Anlage. Hochinteressant.
Ollisgarage M.
17:39 22 Oct 20
Wichtiger Ort der Erinnerung
A C
13:21 21 Oct 20
Es war ein sehr interessanter Ort.
Doreen B.
12:11 21 Oct 20
Jetzt ein schöner Ort, früher leider nicht........
Harald W.
08:45 21 Oct 20
Hier wird die Grenze wieder sichtbar gemacht. Viele Infotafeln informieren sehr gut.
Tina B.
18:15 19 Oct 20
Alles gut gemacht, mir fehlen Bücher zum mitnehmen und später in Ruhe zu lesen.Schade war auch das durch die derzeitige Situation mit Corona viele Ordner leer sind und alle moderne Technik abgeschaltet ist. Dies ist aber keine negativ Kritik, sondern ebend notwendig.
Andre K.
18:45 18 Oct 20
Super interessant.
Dietmar G.
07:16 18 Oct 20
Ein essentieller Teil der deutschen Geschichte - ein Besuch lohnt in jedem Fall.
Christian-Hendrik K.
20:33 17 Oct 20
Sehenswert
dirk R.
13:20 15 Oct 20
Sehr Interessant
Conny H.
19:20 13 Oct 20
weil Geschichte hier noch lebt, weil wir nicht vergessen dürfen welche Ausmaße der Kalte Krieg für Deutschland hatte.
Hans R.
18:46 13 Oct 20
Hier wird die Geschichte über die Grenze zwischen der DDR und der BRD gut und spannend aufbereitet. Es ist zwar mit kleinen Kosten verbunden, aber das ist verkraftbar.
Verlorener TNT (.
13:57 13 Oct 20
..ein Ort totaler Geschichte..zum greifen nah. ..sehr ergreifend..
Thorsten N.
16:06 12 Oct 20
Sehr schön wenn man Etwas über Geschichte erfahren will.
Galaxy Gamer S.
20:12 07 Oct 20
Auf unserem Pilgerweg an der ehemaligen innerdeutschen Grenze für Heilung, Frieden und Versöhnung ist dieser Ort für viele Mitpilger ein interessantes Denkmal und Zeitzeugnis.
Heiko K.
22:00 06 Oct 20
Auch 30 Jahre nach Grenzöffnung immer noch etwas schauerlich.
Carsten K.
15:19 06 Oct 20
Deutsche Geschichte.Endlich frei.
Renate B.
12:26 06 Oct 20
Sehr interessant..... wäre sicher auch mal was für Schulklassen...Das sie wissen was nie wieder passieren darf
Zauber V.
18:21 05 Oct 20
Ein Stück Zeitgeschichte das man mal gesehen haben sollte, mein Besuch liegt etwas zurück aber Ich finde es hat sich gelohnt.
Morpheus 1.
09:23 05 Oct 20
Für alle was dabei: Kinder, die davon zum ersten Mal was lernen und Erwachsene, die sich erinnern wollen, aber auch für Leute, die tiefer einsteigen möchten.
Karin R.
14:41 04 Oct 20
Sehr bewegend
Frank H.
11:56 04 Oct 20
Sehr informativ
Thomas K.
15:50 03 Oct 20
Gerade für mich als jemand der die DDR nicht mehr kennt ein sehr interessanter Ort. Hier konnte ich es mir besser vorstellen, wie das damals wohl gewesen sein muss, auch wenn natürlich die Realität damals sehr viel extremer war.
Chris H
07:33 30 Sep 20
Sehr beeindruckend und gleichzeitig bedrückend 🤔
Evelyn K.
11:29 27 Sep 20
✌🤟
ferhat A.
14:59 26 Sep 20
Ein Stück Geschichte zum Nachdenken.
Andree H.
14:36 24 Sep 20
Wunderschöner Weg
Carmen H.
18:43 23 Sep 20
Beeindruckend!
Ralf H.
17:31 23 Sep 20
Besonders interessant im Rahmen einer Führung durch das gesamte Areal
C. R.
17:06 23 Sep 20
Ein must have für jeden
Tante P.
13:45 22 Sep 20
Sehr schön und sehr interessant
Hagen S.
13:16 22 Sep 20
Sinnvolle sehr wichtige Einrichtung
Jörg W.
14:19 21 Sep 20
Geschicht von Deutschland
Wolfgang K.
20:04 20 Sep 20
Toll gemacht, Zeitgeschichte gut rübergebracht
Holger K.
14:34 20 Sep 20
Weckt Erinnerung an eine entsetzliche, von irren Menschen gezeichnete Zeit !
Erich M.
19:36 17 Sep 20
Mooie plek om even stil te staan bij de geschiedenis
RG L.
19:27 17 Sep 20
Ein Teil unserer Geschichte. Ein interessanter Tagesausflug
Ines S.
15:43 17 Sep 20
Geschichte zum Anfassen. Wir waren mit Teenager da, der die DDR nie erlebt hatte, geschweige denn wußte, wo die Deutsch-Deutsche Grenze überhaupt verlief. Wir waren allesamt beeindruckt.
Andreas F.
14:34 16 Sep 20
Ist Anschaulich und gute Gaststätte, nur leider sehr begehrt - Sitzplatz.
Elke M.
05:46 16 Sep 20
Historisch gut aufbereite Gedenkstätte und ein guter Ausgangspunkt für weitere Aktivitäten
Andreas L.
16:53 15 Sep 20
Wer sich für die ehemalige deutsche Grenze interessiert ist hier richtig !!
Birgit G.
13:31 15 Sep 20
Ein Ort mit Geschichte. Ich finde jeder sollte sich dieses Denkmal ansehen um zu verstehen was es heißt keine Demokratie leben zu können.
Michael B.
10:53 15 Sep 20
Ein Stück Geschichte die man (Frau) sich am besten von einer Reiseführung erzählen lässt
Markus S.
10:17 15 Sep 20
Sehr schön gemacht und sehr informativ. Der Weg dorthin lohnt sich auf jeden Fall
Angelika I.
07:04 15 Sep 20
Bewegende Momente der Geschichte werden hier greifbar.Umgeben von Natur.
Klaus von K.
19:49 14 Sep 20
Ein Ort, den man besucht haben sollte, um den Irrsinn des kalten Krieges zu sehen. Ein Thema, welches unterzugehen droht, da die Teilung Deutschlands zumindest im Unterricht kaum noch eine Rolle zu spielen scheint.
Jürgen B.
05:51 14 Sep 20
Tolle Gedenkstätte, sehr gute Austellung.
Tom
19:11 13 Sep 20
Eine sehr lehrreiche Lektion in deutscher Geschichte.
Raimund B.
17:43 13 Sep 20
Sehr gute Möglichkeit über die DDR und die Grenze zu erfahren und das was wirklich passierte. Never forget!!!
Horst S.
09:42 13 Sep 20
Ein Stück Geschichte !!
Doro H.
19:56 12 Sep 20
Vielen Dank an die US amerikanische Truppen ! vielen Dank an unseren Bundesgrenzschutz der BRD !
Mustermann Z.b. M.
18:49 12 Sep 20
Gut es mal gesehen zu haben, für mich kein Highlight.
HK K.
16:35 12 Sep 20
Es gibt Gedenkstätten die mich mehr angesprochen haben.
Werner S.
14:30 12 Sep 20
Gänsehaut pur. Ich hatte viel davon gehört und nun endlich die Change dort zu sein. Geschichte pur. Das sollte auch jeder Schüler einmal gesehen haben!
M B
18:48 10 Sep 20
Sehr interessant und informativ.. Lehrreich klasse
Klaus-dieter R.
11:54 09 Sep 20
Sehr interessante Informationen zur ehemaligen Teilung Deutschlands.
Sabine H.
12:57 08 Sep 20
Sehr interessant zu sehen. Nimmt Zeit mit. US Camp ca. 600 mtr entfernt,kann man danach bis ca 17:30 gut essen bekommen.
Geoff
15:28 04 Sep 20
Sehr interessanter Ort um die Geschichte der deutschen Teilung zu erfahren und kennen zu lernen. Auch interessant wie die West und Ost Mächte sich gegenseitig überwacht haben. Für Menschen die die deutsche Geschichte begreifen wollen ein absolutes Muss
Harry
17:33 03 Sep 20
Gut gemacht und sehr interessant.
Erika P.
10:31 03 Sep 20
Ich war zwar schon zweimal hier, aber mir gefällt es trotzdem sehr gut hier. Hier wird einem die deutsche Geschichte mit allen Facetten der Teilung vor Augen geführt. Die Grenzanlagen mit ihren Einrichtungen um die Flucht zu verhindern ber auch der amerikanische Beobachtungsposten. Das Haus auf der Grenze als Museum. Insgesamt, absolut sehenswert.
Soeren L.
17:58 02 Sep 20
Tolle Wanderwege mit Highlights und Geschichte!😀👍nicht Vergessen 😷
Marcus L.
20:26 01 Sep 20
If you want to see and feel the separation of Ost und West Germany, you have to see this. Parra of the Wall, Towers from Ost and West, some US Army vehicles.
Gerard O.
21:41 29 Aug 20
War sehr interessant und lehrreich
Reiner P.
10:57 29 Aug 20
Ein besonderer Ort, das erste Mal über diese Grenze gelaufen, am 22.12.1989 war mein 25. Geburtstag
Fritz W.
14:17 27 Aug 20
Sehr informativ
Bikerfee 2.
20:37 26 Aug 20
Sehr zu empfehlen ...das ist deutsche Geschichte
Gert H.
09:38 25 Aug 20
Sehr interessanter und geschichtsträchtiger Platz. Der Corona Pandemie geschuldet können derzeit leider nicht alle Angebote genutzt werden.
Ralf M.
04:10 25 Aug 20
Hier wird ein Stück Geschichte erlebbar gemacht.
Claus R
20:21 22 Aug 20
Sehr interessantes Museum.
Christian
19:33 22 Aug 20
Schöne Außstellungstücke, man kann durch die Schautafel- und Audio- Darstellung viel über die Darmalige Zeit erfahren. Auf alle Fälle sehr empfehlenswert!
Jpst
19:25 21 Aug 20
Geschichte entdecken. Sehr gut organisiert in Zeiten von Corona.
Ni N.
17:26 20 Aug 20
Schön aufgemachtes Grenzmuseum.Auf jedenfall einen Besuch wert
Torsten G.
11:16 19 Aug 20
Muss mam besuchen, am besten mit Führung!! grossartige Zeitgeschichte
Peer G.
15:13 17 Aug 20
Es war sehr interessant, ich bin der Meinung keiner möchte diese Zeit noch einmal miterleben
Roswitha A.
18:53 16 Aug 20
Toll. Sehr bewegend und beklemmend.
Marion K.
13:15 14 Aug 20
Storia tedesca da non dimenticare, 4stelle perché a causa del covid non ho potuto utilizzare i supporti multimediali
Marco I.
00:02 13 Aug 20
Sehr gut gemacht. Vor allem mit Führung sehr zu empfehlen.
Martin R.
19:08 12 Aug 20
Gut gemacht und sehr interessant.
Jürgen B.
16:38 12 Aug 20
Historischer Ort, sollte man mal gesehen haben...
iaK S.
15:57 12 Aug 20
Sehr beeindruckende Gedenkstätte zum kalten Krieg und der Teilung Deutschlands. Ein sehr informatives Museum, der Nachbau der verschiedenen Ausbaustufen der Grenze und des original Beobachtungspunktes der Amerikaner. Unbedingt eine Führung machen. Hier erfährt man viel über den Wert der Freiheit. Unbedingt besuchen.
Felix D.
13:43 12 Aug 20
Indrukwekkend
bart P.
19:32 06 Aug 20
Sehr interessant hier. Man kann hier viel über die deutsch deutsche Geschichte lernen
Peter S.
13:07 04 Aug 20
Sehr schön, aufgrund corona konnte man nur die Kopfhörer Ansage und die touchpanels nicht nutzen. Aber definitiv empfehlenswert 👍👍👍
T. V.
12:29 04 Aug 20
Sehr ansehnlich beschriebene Geschichte.
Norbert D.
15:57 02 Aug 20
Point Alpha ist auf jeden Fall sehenswert. Ich empfehle allerdings eine Führung mit zu machen.
Benjamin K.
09:23 01 Aug 20
Denkwürdiger Ort. Gepflegte Anlage. Kiosk war zu wegen Personal Mangel.Ein großes Dankeschön an die, die diesen Ort vor dem Abriss für die Nachwelt erhalten haben!
Thomas U.
13:52 30 Jul 20
Es ist sehr informativ und angenehm gestaltet.
Elke B.
16:56 29 Jul 20
Man hat jetzt reale Bilder zu der Geschichte
Roswitha K.
06:45 28 Jul 20
Ein sehr interessanter Ort um etwas von der deutschen Geschichte zu lernen
Stefan F.
06:36 27 Jul 20
Ein schöner Ort mit guter Aussicht und Kultur gibt es auch genug zu sehen.
Sascha R.
21:50 25 Jul 20
Goed beeld van de grens met de DDR
Jacques H.
13:51 24 Jul 20
Voormalige grensafscheiding tussen Oost- en West-Duitsland, interessant, triest dat zo iets heeft plaats gevonden
Guido S.
13:55 22 Jul 20
Eine von vielen gut erhaltenen und gepflegten ehemaligen Grenzstreifen!
Remo R.
06:59 21 Jul 20
Unbeding sehenswert. Gibt viele Informationen zum ehemaligen Grenzverlauf, seiner Entstehung, seinen verändernden Erweiterungen und Verschlimmerungen. Ein Muss, besonders für die jüngere Generation.
Rolf E.
09:40 20 Jul 20
Mit viel Engagement gepflegte Informationsstätte. Ein Muss auf der Motorradtour.
Torsten W.
06:48 20 Jul 20
Sehenswert.
Manfred S.
14:35 19 Jul 20
Es ist erlebte Geschichte für alle diejenigen die wie ich damals als Kind den Mauerbau im Fernsehen erlebten und später als Erwachsene nicht glauben konnten, dass man den Abriss noch selbst erleben würde.
Fritz S.
14:20 19 Jul 20
Sehr interessant
Maximilian H.
18:22 15 Jul 20
Interessant
Horst K.
20:29 13 Jul 20
Sehr interessant, sollte man sich auf jeden Fall anschauen.
Torsten S.
16:22 11 Jul 20
Schöne Ausstellung. ! Im Moment keine audiovisuellen Austellungsteile.
Christoph M.
16:13 11 Jul 20
Sehr interessante Reise in die Vergangenheit. War zuletzt als Kind dort, als der Posten noch aktiv besetzt war.
Pit P.
14:52 10 Jul 20
Es darf niemals vergessen werden! Eine Gedenkstätte die Erinnerungen weckt!
Wolfgang S.
14:18 09 Jul 20
Sehr toll...super Führung erhalten..Auf jeden Fall sehenswert
PJ Z.
17:42 07 Jul 20
Immer wieder ein Besuch und eine Wanderung wert
Mike B.
17:00 04 Jul 20
Denkwürdiger Ort
Peter S.
15:06 04 Jul 20
Tolles Museum im Haus auf der Grenze und eine interessante Gedenkstätte mit vielen Bereichen zum besichtigen.
Chritna H.
14:55 03 Jul 20
Für alle die das Schild von der Autobahn kennen, aber noch nicht da waren: man fährt von der Autobahn noch ein gutes Stück. Es gibt 2 Ausstellungen zu sehen: Haus auf der Grenze und US-Camps. Es gibt viele Infos und einige Dokumente und Ausstellungsstücke (Uniformen, Hubschrauber...). Einen der Türme kann man besichtigen mit super Aussicht!
Lisa H
19:43 01 Jul 20
Gute Führung
Matthias K.
12:46 01 Jul 20
Für jeden ein muss. Es sollte sich jeder ansehen. Stumme Zeitzeugen die viel zu erzählen haben
Andreas P.
20:38 28 Jun 20
Dies ist für die Geschichte und den kalten Krieg ein wichtiger Punkt und eine anschauliche Einrichtungen die sich jeder mal anschauen sollte. Zur Erinnerung und zur Mahnung das diese schreckliche Zeit noch nicht lange vorbei ist. Und ganz schnell wieder aktuell werden könnte.
Gerd V.
19:57 18 Jun 20
sehenswert
A. S.
22:09 17 Jun 20
Schon mit Coronaeinschränkung beeindruckende Gedenkstätte des kalten Krieges und der Deutschen Teilung. Ein absolutes Muss für jeden Deutschen.
Felix D.
15:13 09 Jun 20
Sehr gutgemachte Ausstellung. Kann man sich anschauen.
Edmund B.
16:44 07 Jun 20
Jeder Deutsche sollte einmal im Leben zu dieser Gedänkstätte fahren.Die ganze Austellung ist für Kinder zu langweilig, weil man viel lesen muss und sie sehr schnell das Interesse verlieren.Dafür eignet sich der Modellbau des früheren Grenzstreifens sehr gut Kindern die damalige Situation zu erklären.Schon alleine dafür lohnt sich der Besuch, wenngleich ich den Eintritt recht teuer finde.
Yves
14:43 06 Jun 20
Sehr interessant, viele anschauliche Beschreibungen.
Sigrid C.
19:14 04 Jun 20
Sehr interessant
Rainer P.
15:51 03 Jun 20
Sehr informativ
Theresa M.
12:22 03 Jun 20
Interessant. Nur das Lokal ist nicht zu empfehlen. Abgelaufene alkoholfreie Getränke auf allen Tischen. Ich hatte Glück...meine Cola Zero war nur 1 1/2 Monate abgelaufen.
Mandy
15:08 01 Jun 20
Sehr interessant und informativ
Denise S.
13:43 31 May 20
Très intéressant lieu sur l'histoire de la guerre froide
Igor T.
21:06 28 May 20
Sehr schön angelegt und sehr interessant
H. Helga K.
17:06 26 May 20
Schönes Motorrad Ausflugsziel
Heiko H.
23:09 05 May 20
Ist sehr interessant
Kai W.
03:29 20 Mar 20
Danke wir kommen gerne wieder.
Grit U.
09:40 13 Mar 20
Sehr informativ zur Ostseite
Marko K.
20:37 07 Mar 20
Sehr ansehnlich
pepega T.
15:47 05 Mar 20
Historické místo kde se můžete dozvědět velice příjemným a podobným způsobem o historii Německa dobře a podrobně zpracované data... Doporučuji milovníkům historie navštívit
Jiri M.
20:54 02 Mar 20
War sehr interessant
Kerstin P.
18:52 01 Mar 20
Sehr gut gemachte Ausstellung. Besonders interessant auch die Darstellung aus den verschiedenen Perspektiven (der US-Streitkräfte, der Russen und der deutschen Bevölkerung). Unsere Kinder im Teenager-Alter kommen immer wieder gerne hierher. Ein Highlight in der ehemaligen Grenzregion.
Thorsten E.
20:44 25 Feb 20
Sehr interessant. Gut zur Fortbildung, auch für junge Leute.
Hans S.
18:35 24 Feb 20
Sehr interessant für Groß und Klein
Martin R.
11:49 18 Feb 20
Eine großartige Ausstellung und sehr interessant.
Ronni F.
00:22 15 Feb 20
Hervorragende Dokumentation rund um den DDR - BRD Grenzstreifen
Andreas M.
11:04 10 Feb 20
Unbedingt Zeitzeugen buchen!
dwalster
15:58 09 Feb 20
Interessante deutsche Geschichte
Monika O.
22:15 08 Feb 20
Es ist in einem sehr guten Zustand.
Sarah Z.
10:26 03 Feb 20
Sehr interessant
stephan W.
15:52 31 Jan 20
Eindrucksvolle Darstellung deutscher Geschichte
Jörg K.
16:57 29 Jan 20
La storia dell'Europa, la nostra.
Valerio C.
16:32 19 Jan 20
Für alle Generationen, insbesondere für die junge Generation, ein unbedingtes Muss!!!
Winfried
12:23 18 Jan 20
Ein Muss für Besucher*innen der Region! Denn nicht nur Berlin war geteilt. Tolles interaktives Museum. Der Speisesaal war leider etwas kalt.
Maria E.
09:45 18 Jan 20
sehr interessante Ausstellungen. Übersichtlich und gut erklärt .. Gepflegt und für Schulklassen ein sehr gutes Ausflugsziel.
Marianne M.
15:02 16 Jan 20
Super !!!!
Norbert K.
10:04 16 Jan 20
Gutes Museum und gut erhalten
Emma E.
12:16 15 Jan 20
..wenn man die Zeit miterlebt hat, geht das hier unter die Haut!!
Paul S.
15:06 10 Jan 20
Das muss man mal gesehen haben.
Michael F.
19:00 08 Jan 20
Importante para as futuras gerações
Humberto T.
07:53 07 Jan 20
Indrukwekkend, geeft een goed beeld van de DDR geschiedenis.
wilfrid van H.
08:42 05 Jan 20
Eindrucksvoller Ort
Thomas #
21:38 04 Jan 20
Geschichte wird lebendig. Sehr zu empfehlen
Benny D. B.
20:17 03 Jan 20
Sehr interessant für jemanden, der sich für jüngere Geschichte und kalten Krieg interessiert.
Bruno B.
14:30 03 Jan 20
Bien intéressant
Frédérique
13:55 01 Jan 20
Wenn man sich für die Geschichte der DDR zur BRD interessiert ist das ein absolutes Muss.Die 6€ Eintritt für das Museum bzw. für Point Alpha sind es wert.Empfehlenswert ist auch der Extra Wanderweg Point Alpha.
Joachim K.
18:21 29 Dec 19
Un lugar histórico de la guerra fría
Alex Basler B.
02:42 27 Dec 19
Stammtischtour
Peter L.
19:50 25 Dec 19
Schön Ausgestellt.
Felix B.
08:31 24 Dec 19
Haus an der Grenze ist zu empfehlen.
Steffen O.
09:39 23 Dec 19
Für 6€ Eintritt kann man sich hier ausführlich über die Geschichte der deutschen Nachkriegszeit in Ost und West, sowie über die Ereignisse vor Ort informieren.
Andreas Q.
06:44 23 Dec 19
Wer sich für deutsche Geschichte interessiert der sollte Point Alpha unbedingt mal besuchen. Dort wird auf interessante Art dargestellt wie die Grenze befestigt war. Außerdem war Point Alpha der westlichste Punkt der NATO. Man muss aber gut zu Fuß sein, weil die Gedenkstätte und die ehemalige Kaserne der US Army ca 1,5 km auseinander liegen. Da ich aus dem Osten komme habe ich das alles meiner Familie gezeigt. Und ich bin der Meinung dass viele das sehen sollten. Ich bin sehr froh dass es sowas nicht mehr gibt und unsere Kinder frei aufwachsen können.
Andreas S.
17:19 11 Dec 19
Gänsehaut. Ein düsterer Erinnerungsmoment an einen Unrechtsstaat.
Anne A.
22:44 06 Dec 19
Ergreifend und Erschütternd, was Menschen anderen Menschen antun, die nur in Freiheit leben wollten.
Tom J.
10:52 05 Dec 19
Beeindruckend!
Bernhard T.
17:14 04 Dec 19
Sehr schön und sehr informativ
Werner P.
16:32 04 Dec 19
👍
Ole M.
10:20 03 Dec 19
Beeindruckend...Erfährt viel von der deutschen deutschen Geschichte
gisela W.
14:28 02 Dec 19
Sollte man besuchen, wer es nicht mehr selbst erlebt hat erfährt viel. warum kostet eine Gedenkstätte eigentlich Eintritt
domberg 4.
18:33 01 Dec 19
Facciamo i conti con nostra storia di europei
Gianpaolo L.
08:10 01 Dec 19
Hier verspürt man was Freiheit bedeutet. Imposante Ausstellung, Zeitzeugen aller Art. Daily life der US GIs in den 50-80-er Jahre -> großartige Dokumentation. Würde mich freuen wenn man als Wessi (konnte nichts dafür) mit Ossis besser/öfter ins Gespräch kommen würde.
Matthias W.
09:44 30 Nov 19
Hier wird sehr umfangreich die Deutsch Deutsche Geschichte erklärt. Beginnend vor der Teilung über den Kalten Krieg bis zur Wiedervereinigung. Geschichte, auch für die jüngere Generation sehr anschaulich erklärt. Ohne Effekthascherei wird diese unschöne Zeit und die Bedeutung der Teilung erläutert. Dazu zeigt der ehemalige amerikanische Militärbereich, wie dort gelebt worden ist.
Olaf W.
13:44 27 Nov 19
Super polecam
Wojtek P.
20:57 25 Nov 19
Most interesting place to visit! You can learn from German history and see lots of military material from the post-war era including a tank, helicopters and halftrack etc. Highly recommended to visit also the outdoor area with the remains of the ”antifasistische Schutzwall”.DDR was such a joke for a country eventhough the onces living there weren’t laughing. Citizens had to be locked in to prevent them to escape the madness!
Sampo V.
16:04 24 Nov 19
Wir waren am 3. Oktober am Point Alpha, wir halten das für eine gute Idee das an die Zeit der deutsch deutschen Grenze und des kalten Krieges gedacht wird. Eine Führung mitzumachen ist empfehlenswert da erfährt man immer noch Details die man so nicht mitkriegt
Thomas T.
10:15 18 Nov 19
Sehr umfangreiche und informative Ausdtellung zur deutsch-deutschen Teilung. Absolut empfehlenswerter Besuch!
Johannes L.
21:14 17 Nov 19
Sehr interessant, für einen Ausflug sehr zu empfehlen
K. P.
17:52 17 Nov 19
Sehr sehr schön
Sophie H.
21:01 14 Nov 19
Sollte sich jeder einmal anschauen. . . vielleicht wird dadurch so manche Blockade im Kopf gelöst. . . bzw. das Gehirn zum Nachdenken angeregt. Ich habe es meinen Kindern gezeigt und werde es auch meinen Enkelkinderen zeigen.
HS S.
14:10 14 Nov 19
Nice
Szilvia V.
11:17 13 Nov 19
Nur zu empfehlen.
A R
05:20 13 Nov 19
Hier mit Winfried Becker
egon B.
12:37 11 Nov 19
Die Brötchen im Imbiss waren sehr knusprig und lecker.
marius
10:42 11 Nov 19
Das ist ein besonderer Ort. Man sollte nie vergessen was mal War, jetzt nach vorne schaun. Ein Lob den Menschen die diese hier so erhalten haben!
Uwe H.
14:36 10 Nov 19
Sehr sehenswert, ein Besuch lohnt sich.
Mario L.
18:16 09 Nov 19
Sehr interessant. Muss unbedingt weiter erhalten bleiben !!!!!!
Andre S.
07:43 09 Nov 19
Sollte man gesehen haben..
Jörg S.
20:58 07 Nov 19
Interessant und informativ. Landschaftlich wunderschön
Monica H.
17:35 07 Nov 19
Sehr interessant gestaltet und sehr informativ!Ist auf jeden Fall einen Besuch wert!
Vanessa
20:24 05 Nov 19
Sehr zu empfehlen für jeden der sich für die Geschichte der DDR und BRD Zeit interessiert!
Peter K.
19:42 04 Nov 19
Sehr interessant.Parkplatzsuche recht schwierig.Könnten ein ruhig paar mehr sein.
Denis W.
16:13 02 Nov 19
Zeitgeschichte erlebbar dargestellt... beeindruckend
Di A.
20:44 20 Oct 19
die Geschichte sollte nie vergessen werden.
Andreas K.
08:08 22 Sep 19
Da ljudi posjete i vide istinu.
Neno Velebit V.
16:51 14 Sep 19
Die ganze Perfidität und Absurdität der innerdeutschen Grenze ist hier im Original nachzuerleben, gleichzeitig wird hier der Sieg des Lebens über den ehemaligen Todesstreifen herrlich gelebt. Ein Ort des Gedenkens und der Freude!
Patrick Thomas S.
09:24 12 Sep 19
It's history and the friendship that was given to all the soldiers that served in the 11th Cav..
Gerald U.
22:40 08 Jul 19
Was there with Transatlantic Outreach Program in July 2018. It was amazing to be on what was once contested ground and the frontline of The Cold War.
Mike A.
04:01 14 Jan 19
as a Soldier From the 11th ACR I had a very emotional visit 10.8.2018 42 years after I left Fulda this is a awesome memorial thanks to all
Oscar Guillermo F.
13:23 09 Oct 18
Auch zum zweiten Mal sehr interessant und sehenswert.
Ellen J.
15:06 17 Sep 17
War gestern da mit meiner Frau zusammen war ganz gut da.
Volker K.
15:02 23 Aug 17
+Interessante Gedenkstätte
+toller Audioguide
+interessante Ausstellungsstücke in einer Barracke
-Café sollte original US-Produkte anbieten!!!
Jörg M.
19:16 21 Aug 17
Habe mit meinen Jungs eine Reise in die deutsche Vergangenheit gemacht... sehr interessant und für die Jungs auch spannend.
Michael K.
18:27 14 Aug 17
Sehr interessante Ausstellung, die vorhandenen Grenzzäune etc. sind sehr beklemmend und man bekommt eine Vorstellung davon, wie schlimm es für die dort wohnende Bevölkerung gewesen sein muss. Gott sei Dank ist das vorbei!!!
Heike R.
15:25 20 Jul 17
Interessant und auch etwas beklemmend. Gut, dass diese Zeiten vorbei sind. Ich hoffe, dass auch diejenigen die diese Zeit nicht miterlebt haben, den Wert von offenen Grenzen begreifen.
Carsten W.
14:04 13 Apr 17
Sehr informativ.Das ist wahre Geschichte.Immer wieder gerne.
Thomas H.
12:32 10 Apr 17
history is all i can say...I was there when history was made with fall of the wall.
this was our home at that time... forever my home away from home.
Dee Jay N.
02:50 16 Jun 16
Tolle Ausstellung und eine geschichtsträchtige Umgebung, die diesen Ort einmalig macht.
Uwe K.
22:04 22 Jun 15
Sehr informativ und die Landschaft ist herrlich. Kann ich jedem empfehlen
Angelika J.
17:04 14 May 15
Es war beeindruckend und werden noch in diesem Jahr eine Fahrt zum Point Alpha anbieten
Pauls R.
12:07 09 Feb 15